Seite in Deutsch
 

Publikationen

Autor Jahr Titel Zeitschrift
ZUNDEL, S., WITTE, V., HAUBOLD-ROSAR, M. 2017 Zur Wirtschaftlichkeit des Einsatzes von Biokohle und Biokohlesubstraten. Geschäftsmodelle und spezifische Anwendungsbedingungen. MÜLL und ABFALL, 10, 508-512
ZIMMERMANN, B., ZIMMERMANN, A., TURNER, B.L., FRANCKE, T., ELSENBEER, H. 2014 Connectivity of overland flow by drainage network expansion in a rainforest catchment. Water Resources Research, 50, 1457-1473
ZIMMERMANN, B., ZIMMERMANN, A., SCHECKENBACH, H.L., SCHMID, T., HALL, J.S., VAN BREUGEL, M. 2013 Changes in rainfall interception along a secondary forest succession gradient in lowland Panama. Hydrology and Earth System Sciences, 17, 11, 4659-4670, http://www.hydrol-earth-syst-sci.net/17/4659/2013/hess-17-4659-2013.pdf
ZIMMERMANN, B., ZIMMERMANN, A., LARK, R.M., ELSENBEER, H. 2010 Sampling procedures for throughfall monitoring: A simulation study. Water Resources Research, 46, W01503
ZIMMERMANN, B., ZEHE, E., HARTMANN, N.K., ELSENBEER, H. 2008 Analyzing spatial data: An assessment of assumptions, new methods, and uncertainty using soil hydraulic data. Water Resources Research, 44, W10408
ZIMMERMANN, B., PAPRITZ, A., ELSENBEER, H. 2010 Asymmetric response to disturbance and recovery: Changes of soil permeability under forest-pasture-forest transitions. Geoderma, 159, 209-215
ZIMMERMANN, B., HILDMANN, C. 2017 Trends der Sickerwasserqualität in stark sauren Kippsubstraten des Lausitzer Braunkohlenreviers: Ergebnisse eines Langzeit-Lysimeterversuchs. Tagungsbericht 17. Gumpensteiner Lysimetertagung, Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft Raumberg-Gumpenstein, Irdning, 193-196
ZIMMERMANN, B., ELSENBEER, H., DE MORAES, J.M. 2006 The influence of land-use changes on soil hydraulic properties: Implications for runoff generation. Forest Ecology and Management, 222, 29-38
ZIMMERMANN, B., ELSENBEER, H. 2009 The near-surface hydrological consequences of disturbance and recovery: a simulation study. Journal of Hydrology, 364, 115-127
ZIMMERMANN, B., ELSENBEER, H. 2008 Spatial and temporal variability of soil saturated hydraulic conductivity in gradients of disturbance. Zeitschrift: Journal of Hydrology, 361, 78-95
ZIMMERMANN, A., ZIMMERMANN, B., ELSENBEER, H. 2010 Comment on "Spatial throughfall heterogeneity in a montane rain forest in Ecuador: Extent, temporal stability and drivers" by Wullaert et al. [Journal of Hydrology 377 (2009) 71 - 79]. Journal of Hydrology, 395, 133-136
ZIMMERMANN, A., ZIMMERMANN, B., ELSENBEER, H. 2009 Rainfall redistribution in a tropical forest: spatial and temporal patterns. Water Resources Research, 45, W11413
ZIMMERMANN, A., ZIMMERMANN, B. 2014 Requirements for throughfall monitoring: the roles of temporal scale and canopy complexity. Agricultural and Forest Meteorology, 189-190, 125-139 PDF auf www.researchgate.net
ZIMMERMANN, A., VOSS, S., METZGER, J. C., HILDEBRANDT, A., ZIMMERMANN, B. 2016 Capturing heterogeneity: The role of a study area’s extent for estimating mean throughfall. Journal of Hydrology, 542, 781-789
ZIMMERMANN, A., UBER, M., ZIMMERMANN, B., LEVIA, D. F. 2015 Predictability of stemflow in a species‐rich tropical forest. Hydrological Processes, 29, 4947-4956.
WÖHLER, V.,
LANDECK, I.
2001 Ökologische Aspekte des Anbaus von Färberpflanzen. Tagungsband zum Symposium "Naturfarben" - Chancen für Produktinnovationen, 158-164
WÖHLER, V.,
GUNSCHERA, G.
2000 Neue Rohstoffvorräte in der Lausitz - Anbau von nachwachsenden Rohstoffen auf Kippenböden. Landwirtschaft auf Rekultivierungsflächen. Sächsische Landesanstalt für Landwirtschaft Dresden, 48-52
WIEDEMANN, D.,
LANDECK, I.,
PLATEN, R.
2005 Sukzession der Spinnenfauna (Arach.: Araneae) in der Bergbaufolgelandschaft Grünhaus (Niederlausitz). Naturschutz und Landschaftspflege in Brandenburg 14/2, 52-60
WIEDEMANN, D.,
KLEINKE, M.
2004 Nature conservation areas as landscape structural elements in the post-mining landscape. Peckiana 3, 145-154
WIEDEMANN, D.,
KATZUR, J.,
GUNSCHERA, G.
1996 Ziele und Ergebnisse des Forschungsprojektes „Schaffung ökologischer Vorrangflächen bei der Gestaltung der Bergbaufolgelandschaft". Tagungsband Ergebnispräsentation des BMBF-Förderprojektes (FKZ 0339393 A), Massen, den 8. Febr. 1996, Hrsg.: Forschungsinstitut für Bergbaufolgelandschaften e.V. Finsterwalde und Lausitzer und Mitteldeutsche Verwaltungsgesellschaft mbH Berlin, Senftenberg, 9-58
WIEDEMANN, D. 2000 Oberlandesbergamt Brandenburg: Richtlinie für die Wiedernutzbarmachung bergbaulich in Anspruch genommener Bodenflächen vom 26.10.2000 (Ord.-Nr. 28). Die Naturschutzfachliche Begleitung der Sanierung in Brandenburg. 52-59  
WIEDEMANN, D. 1998 Naturschutz. In: PFLUG, W. (Hrsg.): Braunkohlentagebau und Rekultivierung. Springer-Verlag, Berlin-Heidelberg-New York, 520-530
WIEDEMANN, D. 1998 Gestaltung eines Kippenstandortes für den Naturschutz. In: PLUG, W. (Hrsg.): Braunkohlentagebau und Rekultivierung, Springer-Verlag, Berlin-Heidelberg-New York, 697-705
WIEDEMANN, D. 1998 Entwicklung ausgewählter Wirbeltierarten in Bergbaufolgelandschaften. In: PFLUG, W. (Hrsg.): Braunkohlentagebau und Rekultivierung. Springer-Verlag, Berlin-Heidelberg-New York, 645-653
WIEDEMANN, D. 1997 Konzepte und Erfahrungen zur Sicherung der Naturschutzfunktion in Bergbaufolgelandschaften. Sächs. AK Natur und Umwelt (Hrsg.), Naturschutz in Bergbauregionen, H. 2/1997, 46-57


Copyright © 2019 FIB e.V. Finsterwalde. Alle Rechte vorbehalten.