Seite in Deutsch
 

Publikationen

Autor Jahr Titel Zeitschrift
KATZUR, J.,
HAUBOLD-ROSAR, M.
1997 Auswirkungen des Klärschlammeinsatzes bei der landwirtschaftlichen Rekultivierung von Kippenböden auf die Stofffrachten der Sickerwässer. Mitt. Dtsch. Bodenkundl. Gesellsch. 83, 163-166
KATZUR, J.,
HAUBOLD-ROSAR, M.
1997 Zum Kulturwert der Deckgebirgsschichten und zur Bodentypenentwicklung auf den Kippenstandorten der Lausitz. Braunkohle 49(6), 587-594
KATZUR, J.,
LIEBNER, F.
1997 Acid output from sulphurous dump soils and substance loads of percolates from typical soil variant. Environmental Science, Springer-Verlag, Berlin-Heidelberg-New York
KATZUR, J.,
LIEBNER, F.
1997 Zur Entwicklung der Sickerwasserqualität auf Kippen des Braunkohlenbergbaue. Tagungsband zum Internationalen Symposium „Sanierung des Wasserhaushaltes in Gebieten des Braunkohlenbergbaus", Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, St. Marienthal/Ostritz, 17.-20.11.1997
KATZUR, J.,
ZIEGLER, H.-D.
1997 Acidität und Metallgehalte der Tagebaustillgewässer im Südwesten des Niederlausitzer Braunkohlenreviers. Wasser & Boden 49. Jg., 4, 30-35
KNOCHE, D. 1997 Untersuchungen zum Stoffhaushalt von Eichenökosystemen auf meliorierten, schwefel- und kohlehaltigen Kippsubstraten des Lausitzer Braunkohlereviers (Fallstudie Domsdorf). Tagungsband - Jahrestagung 1996 der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Regionalverband Lausitz, „Forstliche Rekultivierung in der Bergbaufolgelandschaft", 34-39.
LANDECK, I. 1997 Bemerkenswerte Moosfunde aus bergbaulich beeinflussten Gebieten der westlichen und südwestlichen Niederlausitz. Verh. Bot Ver. Berlin Brandbg. 130, 147-257
LANDECK, I. 1997 Ein Beitrag zur Verbreitung der Bergzikade Cicadetta montana (Scopoli) in der westlichen Niederlausitz. Natur und Landschaft in der Niederlausitz 18, 34-41
LANDECK, I. 1997 Über drei sehr bemerkenswerte Heuschreckenarten (Orthoptera, Acridoidea) aus der südlichen Mark Brandenburg. Brandbg. Ent. Nachr. 4, 53-64
LIEBNER, F.,
KATZUR, J
1997 Mikrobielle Reduktionsprozesse in kohlehaltigen Kippengrundwasserleitern. „Bericht über die 7. Lysimetertagung - Lysimeter und nachhaltige Landnutzung", Bundesanstalt für alpenländische Landwirtschaft, Irdning (Austria), 61-64
LIEBNER, F.,
KATZUR, J.
1997 Reduktionsprozesse in der gesättigten Zone belüfteter kohlehaltiger Tertiärsubstrate des Lausitzer Braunkohlenreviers. Mitt. Dtsch. Bodenkundl. Gesellsch. Bd. 83, 175-178
WIEDEMANN, D. 1997 Konzepte und Erfahrungen zur Sicherung der Naturschutzfunktion in Bergbaufolgelandschaften. Sächs. AK Natur und Umwelt (Hrsg.), Naturschutz in Bergbauregionen, H. 2/1997, 46-57
GAST, M.,
KATZUR, J.
1996 Strukturtypen der Bodendecken auf den Abschlußkippen und ihre Auswirkungen auf die Beschaffenheit des Kippengrundwassers im Bereich der Schlabendorfer Felder. Hefte „GBL-Gemeinschaftsvorhabens", AGRU des GBL-Gemeinschaftsvorhabens, H. 3 - Vortragsband d. 2. GBL-Kolloquium vom 06.-08.03.1996, Methoden und Ergebnisse, Stuttgart (E. Schweizerbart`sche Verlagsbuchhandlung)
KATZUR, J. 1996 Erfahrungen und Probleme bei der Rekultivierung der Neulandböden und Gestaltung der Bergbaufolgelandschaften im Lausitzer Braunkohlenrevier - Überblicksbeitrag. Workshop Rekultivierung 1991/92, Hrsg.: Lausitzer Braunkohle Aktiengesellschaft, 4-9
KATZUR, J. 1996 Zur Entwicklung von Leitbildern der Bergbaufolgelandschaften in der Lausitz. Tagungsband zum Workshop „Die Leitbildmethode als Planungsmethode", Aktuelle Reihe der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus, H. 8, 122-131
KATZUR, J. 1996 Erfahrungen bei der Wiedernutzbarmachung von Bergbauflächen und Gestaltung von Bergbaufolgelandschaften. Tagungsband - Workshop „Revitalisierung/Wiedernutzbarmachung der Bergbaufolgelandschaft des Uranerzbergbaues in Sachsen und Thüringen" vom 08.-10.10.1996, Hrsg.: WISMUT-GmbH
KATZUR, J. 1996 Nutzung und Typisierung der Kippenstandorte im Lausitzer Braunkohlenrevier. Workshop Rekultivierung 1991/1992, Hrsg.: Lausitzer Braunkohle Aktiengesellschaft, 72-77
KATZUR, J.,
HAUBOLD-ROSAR, M.
1996 Amelioration and Reforestation of Sulfurous Mine Soils in Lusatia (Eastern Germany). Water, Air & Soil Pollution, Bd. 91, 17-32
KATZUR, J.,
KNOCHE, D.
1996 Die Entwicklung des Puffer- und Filtervermögens und der Stoffverlagerung in rekultivierten Böden aus tertiären Kippsubstraten unter besonderer Berücksichtigung von Eichenökosystemen. In: HÜTTLl, R.F., KLEMM, D., WEBER, E. (Hrsg.): BTUC-Innovationskolleg „Bergbaufolgelandschaften". Tischvorlage zum Internen Workshop (30.09.-04.10.1996), unveröffentl., 34-38
LANDECK, I. 1996 Diasporenangebot im Umland der Tagebaue des Untersuchungsgebietes und die Wiederbesiedlung der Kippen und Halden durch Flora und Wirbellose (Käfer, Ameisen, Spinnen, Libellen und Heuschrecken). Tagungsband Ergebnispräsentation des BMBF-Förderprojektes (FKZ 0339393 A), Massen, den 8. Febr. 1996, Hrsg.: Forschungsinstitut für Bergbaufolgelandschaften e.V. Finsterwalde und Lausitzer und Mitteldeutsche Verwaltungsgesellschaft mbH Berlin, Senftenberg, 93-127
BÖCKER, L.,
KATZUR, J.
1996 Acid output from sulphurous dump soils and substance loads of percolates from typical soil variant. Brandbg. Ent. Nachr. 4, 53-64
WIEDEMANN, D.,
KATZUR, J.,
GUNSCHERA, G.
1996 Ziele und Ergebnisse des Forschungsprojektes „Schaffung ökologischer Vorrangflächen bei der Gestaltung der Bergbaufolgelandschaft". Tagungsband Ergebnispräsentation des BMBF-Förderprojektes (FKZ 0339393 A), Massen, den 8. Febr. 1996, Hrsg.: Forschungsinstitut für Bergbaufolgelandschaften e.V. Finsterwalde und Lausitzer und Mitteldeutsche Verwaltungsgesellschaft mbH Berlin, Senftenberg, 9-58
EMMERLING, C.,
EMBACHER, A.,
HAUBOLD-ROSAR, M.,
SCHRÖDER, D.
1996 Initiierung und Förderung der mikrobiellen Biomasse und mikrobieller Aktivitäten in jungen Kippsubstraten durch organische Reststoffe. VDLUFA Schriftenreihe 44, Kongreßband, 579-582
FISCHER, K.,
SCHIENE, R.,
KNISCHE, K.,
ZIER, N.,
KATZUR, J.
1995 Artificial Humus Prepared from Lignin. International Chemical Congress of Pacifiv Basin Societies, 17.- 22.12.1995, Washington
KATZUR, J. 1995 Flächenrecycling im Lausitzer Braunkohlenrevier am Beispiel der Wiedernutzbarmachung extrem saurer schwefel- und kohlehaltiger Kippböden durch Grundmelioration. In: GANSKE D.D., NOLL, H.-P.: Brachflächen- und Flächenrecycling, Ernst & Sohn Verlag Berlin, 237-244


Copyright © 2019 FIB e.V. Finsterwalde. Alle Rechte vorbehalten.