Seite in Deutsch
 
Dr. rer. nat. Thomas Heinkele
Bodenschutz / Waldökosystemfoschung / Rekultivierung

Forschungsinstitut für Bergbaufolgelandschaften e.V. Finsterwalde
Brauhausweg 2
D-03238 Finsterwalde
0049 (0) 3531-7907 20


Beruflicher Werdegang:


Arbeitsschwerpunkte:

Bodenkundliche Fragestellungen bei der forstlichen und landwirtschaftlichen Rekultivierung, bodenbildende Prozesse in Kippenböden, Bodenwasserhaushalt

Projekte:


Publikationen:


für eine komplette Übersicht aller Publikationen bzw. Publikationsrecherche wählen Sie unser Publikations-Archiv!

Publikationen

Autor Jahr Titel Zeitschrift
KÖHLER, R., ERTLE, C., HEINKELE, T., KNOCHE, D. 2018 Forsttechnische Befahrbarkeit in Wäldern Brandenburgs - Bereifungsvarianten bei der Holzrückung Eberswalder Forstliche Schriftenreihe, Band 65, 75-80
HEINKELE, T., KNOCHE, D., PETZOLD, R., GEMBALLA, R. 2017 Hydrologische Eigenschaften typischer Waldhumusformen unter Gemeiner Kiefer im Nordostsächsischen Tiefland: Wasserspeicherung - Hydrophobie - Versickerung. Tagungsbeitrag zur Jahrestagung der DBG, Horizonte des Bodens. 02.-07.09. 2017 Göttingen, Berichte der DBG (nicht begutachtete Onlinepublikation, http://www.dbges.de)
HEINKELE, T., KNOCHE, D. GOLLANECK, R. 2013 Vergleichende Untersuchungen des Bodenwasserhaushaltes der Humusauflagen typischer Kippenböden und gewachsener Standorte in Nordostdeutschland. Berichte der DBG (nicht begutachtete online Publikation), http://www.dbges.de
HEINKELE, T., KNOCHE, D. 2012 Estimation soil water and buffer properties of mine spoils in northeastern germany for soil fertility classification. Eurosoil, Bari, Italy, Abstract, S12.06-P-11, 2483
HELBIG, H., NICOLAY, A., HEINKELE, T. 2011 Mikromorphologische Untersuchungen am Tell von Niederröblingen. In: FRIEDRICH S. et al.: Kultur in Schichten - Archäologie am Autobahndreieck Südharz (A 71). Archäologie in Sachsen-Anhalt, Sonderband 14, Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte, 40-50
HEINKELE, T., KNOCHE, D., HAUBOLD-ROSAR, M. 2011 Überprüfung von Pedotransferfunktionen (PTF) zur Ableitung der nutzbaren Feldkapazität (nFK) forstlich genutzter Kippenböden in Ostdeutschland. (Tagungsbeitrag zu: Jahrestagung der DBG, 3.-9.9.2011, Berlin). In: Berichte der DBG (Online-Publikation, www.dbges.de)
HAUBOLD-ROSAR, M., HEINKELE, T., ERTLE, C. 2011 Zielwerte für optimale Flurabstände des GW-Wiederanstiegs zur Sicherung hoher land- und forstwirtschaftlicher Erträge auf Bergbauflächen. Dresdner Grundwassertage, 16.-17.05.2011, 53
HEINKELE, T.,
HÜTTL, R.F.,
HAUBOLD-ROSAR, M.,
SCHAAF, W.,
GAST, M.
2005 Anforderungen an und Regeln für den Einsatz von Kompost und Klärschlamm bei der Rekultivierung von Bergbaufolgelandschaften. In: MELCHIOR, BERGER, K. (Hrsg.): Abfallverwertung bei der Rekultivierung von Deponien, Altlasten und Bergbaufolgelandschaften. (Hamburger Bodenkundliche Arbeiten 56), 51-54


Copyright © 2018 FIB e.V. Finsterwalde. Alle Rechte vorbehalten.