Seite in Deutsch
 
Bild von Dr. Ing. Christian Hildmann Dr. Ing. Christian Hildmann
Leiter der Abteilung Gewässersanierung / Naturschutz

Forschungsinstitut für Bergbaufolgelandschaften e.V. Finsterwalde
Brauhausweg 2
D-03238 Finsterwalde
0049 (0) 3531-7907 25


Beruflicher Werdegang:


Arbeitsschwerpunkte:


Publikationen:


für eine komplette Übersicht aller Publikationen bzw. Publikationsrecherche wählen Sie unser Publikations-Archiv!

Publikationen

Autor Jahr Titel Zeitschrift
LANDECK, I., KIRMER, A., HILDMANN, C., SCHLENSTEDT, J. 2017 Arten und Lebensräume der Bergbaufolgelandschaften: Chancen der Braunkohlesanierung für den Naturschutz im Osten Deutschlands. Shaker Verlag GmbH Aachen, ISBN 978-3-8440-5040-0
ZIMMERMANN, B., HILDMANN, C. 2017 Trends der Sickerwasserqualität in stark sauren Kippsubstraten des Lausitzer Braunkohlenreviers: Ergebnisse eines Langzeit-Lysimeterversuchs. Tagungsbericht 17. Gumpensteiner Lysimetertagung, Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft Raumberg-Gumpenstein, Irdning, 193-196
HILDMANN, C., SCHÖPKE, R., WALKO, M., MAZUR, K. 2016 Microbial Iron Retention in the Groundwater upstream to a River. In: DREBENSTEDT, C., PAUL, M. (Eds.): Mining Meetes Water - Conflicts and Solutions, Proceeedings IMWA 2016, Leipzig, 944-951
HILDMANN, C., RÖSEL, L., ZIMMERMANN, B., KNOCHE, D., HARTUNG, W.-D., BENTHAUS, F.C. 2016 Reduction of seepage outflow from potash tailings piles by improvement of greening: Results of a hydrological simulation. In: DREBENSTEDT, C., PAUL, M. (Eds.): Mining Meetes Water - Conflicts and Solutions, Proceeedings IMWA 2016, Leipzig, 772-779
SCHÖPKE, R., HILDMANN, C., WALKO, M. 2015 Praxistest zur Untergrundsulfatreduktion am Standort Ruhlmühle zur Vermeidung von Eiseneinträgen in die Vorflut (Braune Spree). FOG-Freiberg Online Geoscience, 82-86
LANDECK, I., KEMPE, K., HILDMANN, C. 2013 Leben unter Sonnenstrom - Wie Photovoltaik-Freiflächenanlagen Offenlandlebensräume verändern. naturmagazin, 1, 22-23


Copyright © 2018 FIB e.V. Finsterwalde. Alle Rechte vorbehalten.