Seite in Deutsch
 

Publikationen

Autor Jahr Titel Zeitschrift
KATZUR, J.,
FISCHER, K.,
BÖCKER, L.,
LIEBNER, F.,
SCHIENE, R
2003 Düngewirkung der N-modifizierten Braunkohle und ihre Auswirkungen auf Pflanze, Boden und N-Auswaschungsverluste. Archives of Agronomy and Soil Science 49, 61-75
HAUBOLD-ROSAR, M.,
GUNSCHERA, G.
2009 Düngeempfehlungen für die landwirtschaftliche Rekultivierung von Kippenflächen. Schriftenreihe des FIB e.V., Band 1, Selbstverlag, Finsterwalde
SCHAAF, W.,
WILDEN, R.,
SCHERZER, J.,
GAST, M.
2000 Dynamik von Stoffumsetzungsprozessen in zwei Kiefernökosystem-Chronosequenzen auf rekultivierten Kippenstandorten des Lausitzer Braunkohlerevieres. In: BROLL, G., DUNGER, W., KEPLIN, B., TOPP, W. (Hrsg.): Rekultivierung in Bergbaufolgelandschaften. Springer, Berlin, 223-238.
BÖHM, C.,
LANDGRAF, D.,
MAKESCHIN, F.
2005 Dynamik des mikrobiell gebundenen Kohlenstoffs einer Sand-Braunerde in Bezug zu ausgewählten C-Fraktionen und unter Berücksichtigung verschiedener landwirtschaftlicher Nutzungsintensitäten. Mitt. Dtsch. Bodenkundl. Gesellsch. 107/I, 167-168
LANDGRAF, D.,
BÖHM, C.,
MAKESCHIN, F.
2003 Dynamic of different C and N fractions in a Cambisol under five year succession follow in Saxony (Germany). J. Plant Natur. Soil Sci. 166, 319-325
LANDECK, I.,
BÖCKER, L.,
KATZUR, J.,
MARSKI, R.
2005 Durchwurzelungsstrategien in Forstbeständen nach nachträglichem Substrateintrag am Beispiel einer Halde der WISMUT GmbH (Bodenvegetation, Naturverjüngung, Baumbestand). In: Wurzelfunktionen und Umweltfaktoren. 15. Borkheider Seminar zur Ökophysiologie des Wurzelraumes, 13-29
KATZUR, J.,
LIEBNER, F.
1995 Dreijährige Ergebnisse eines Großlysimeterversuches zu den Auswirkungen der Abraumsubstrate und Aschemelioration auf Sickerwasserbildung und Stofffrachten der Sickerwässer aus den Kippen und Halden des Braunkohlenbergbaue. „Bericht über die 5. Lysimetertagung - Stofftransport und Stoffbilanz in der ungesättigten Zone", Bundesanstalt für alpenländische Landwirtschaft, Irdning (Austria), 29-35
ESSER, J., LANDECK, I. 2010 Drei Käferarten neu für die Brandenburger Käferfauna (Coleoptera). Märk. Ent. Nachr. 12(1): 149-151
Aretz, A., Grundmann, P. H., Hirschl, B., Hoyer, A., Knur, L., Köthke, M., Murach, D., Rode, M,. Schlepphorst, R., Wiehe, J. 2008 Dimension einer umweltverträglichen Energiepflanzenproduktion Gutachten für den Deutschen Bundestag, vorgelegt dem Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB). Gutachten, unveröffentlicht
HEYDECK, P., KNOCHE, D., DAHMS, C., BORN, B., ERTLE, C., RAKEL, T., BIELER, T., SAUERMANN, J., DUHR, M. 2015 Die harvestergestützte Stubbenbehandlung zur Abwehr des Wurzelschwammes in Kiefern-beständen auf Kippenstandorten Südbrandenburgs. Eberswalder Forstliche Schriftenreihe, Band 61, 44-50
RÖDEL, I., LANDECK, I., PLATEN, R. 2011 Die Webspinnen des NSG Bergbaufolgelandschaft Grünhaus – Eine Zönose im Wandel der Sukzession (1993-2005). In: STAHMANN, S., RÖHRSCHEID, R.: Biomonitoring im Naturparadies Grünhaus - Jahresbericht 2010, 26-29
GELBRECHT, J., CLEMENS, F., KRETSCHMER, H., LANDECK, I., LANDECK, R., RICHERT, A., SCHMITZ, O., RÄMISCH, F. 2016 Die Tagfalter von Brandenburg und Berlin (Lepidoptera: Rhopalocera und Hesperiidae). Naturschutz und Landschaftspflege in Brandenburg, 25, 3/4, 1-327
KNOCHE, D., ENGEL, J, LANGE, C. 2013 Die Robinie - eine „kurzumtriebige“ Baumart mit hohem Nutzungspotenzial. In: Brandenburgische Energie Technologie Initiative (ETI) (Hrsg.): Energieholz aus Kurzumtriebsplantagen. Leitfaden für Produzenten und Nutzer im Land Brandenburg, 45-47, http://www.eti-brandenburg.de/fileadmin/user_upload/downloads_2013/KUP_Leitfaden_2013_lowres.pdf
LANGE, C., KNOCHE, D., SCHNECK, V., ANDERS, A. 2021 Die Robinie - Anbauversuch unter schwierigen Bedingungen. AFZ, 2, 24-29
HAUBOLD-ROSAR, M. 2005 Die Rekultivierung von Böden für eine land- und forstwirtschaftliche Nutzung im Lausitzer Braunkohlenrevier – Herausforderung und Chance. In: Vattenfall Europe Mining & Generation (Hrsg.): Int. Symposium „Change – Landschaft und Energie”, Tagungsband, Cottbus, 51-58
Schlepphorst, R., Kobialka, H. 2003 Die Molluskenfauna der Lippeaue im NSG "Klostermersch" (Kreis Soest, Kreis Warendorf) Natur & Heimat, 63 (2): 41-52. Münster (Westfalen)
Kobialka, H., Schlepphorst, R. 2003 Die Molluskenfauna der Lippeaue als Fachbeitrag zu der FFH-Verträglichkeitsstudie „Lippeumgestaltung von Werne bis Lünen-Beckinghausen km 74 bis 85“ Gutachten im Auftrag des Lippeverbandes; betreut durch Landschaftsökologisches Planungsbüro Volker Stelzig, 27 Seiten plus 10 Exkursionsprotokolle. Soest und Höxter
KNOCHE, D., ERTLE, C. 2020 Die Lausitz als Klimarisikoregion - Anpassungsstrategien in der Forstwirtschaft In: HAUBOLD-ROSAR, M., KNOCHE, D., HILDMANN, C. (Hrsg.): Wasser - Lebensgrundlage für Landschaften - 25 Jahre FIB e.V. Schriftenreihe des Forschungsinstitutes für Bergbaufolgelandschaften e.V., Band 3, 53-66
LANDECK, I., BIMÜLLER, E., WIEDEMANN, D. 1999 Die Heuschreckenfauna (Orthoptera) des Naturschutzgebietes Forsthaus Prösa (Landkreis Elbe-Elster / Brandenburg) ARTICULATA,14(2),101-125
LANDECK, I.,
WIEDEMANN, D.
1998 Die Geradflüglerfauna (Dermaptera, Orthoptera) der Niederlausitzer Bergbaufolgelandschaft. Ein Beitrag zur Ökologie und Verbreitung der Arten. Articulata 8 13(1), 81-100
KNOCHE, D., ERTLE, C. 2021 Die Gemeine Birke - Multitalent für Wald und Gesellschaft Waldpost 2021 - Zeitung für Waldbesitzer in Sachsen, 5-8
KATZUR, J.,
KNOCHE, D.
1996 Die Entwicklung des Puffer- und Filtervermögens und der Stoffverlagerung in rekultivierten Böden aus tertiären Kippsubstraten unter besonderer Berücksichtigung von Eichenökosystemen. In: HÜTTLl, R.F., KLEMM, D., WEBER, E. (Hrsg.): BTUC-Innovationskolleg „Bergbaufolgelandschaften". Tischvorlage zum Internen Workshop (30.09.-04.10.1996), unveröffentl., 34-38
LANDECK, I. 1996 Diasporenangebot im Umland der Tagebaue des Untersuchungsgebietes und die Wiederbesiedlung der Kippen und Halden durch Flora und Wirbellose (Käfer, Ameisen, Spinnen, Libellen und Heuschrecken). Tagungsband Ergebnispräsentation des BMBF-Förderprojektes (FKZ 0339393 A), Massen, den 8. Febr. 1996, Hrsg.: Forschungsinstitut für Bergbaufolgelandschaften e.V. Finsterwalde und Lausitzer und Mitteldeutsche Verwaltungsgesellschaft mbH Berlin, Senftenberg, 93-127
RISTOW, M., BUHR, C., LAUTERBACH, D., LANDECK, I., MEISSNER, J., KUMMER, V. 2018 Dianthus giganteus D'Urv. (154-158). In: RÄTZEL, S., RISTOW, M., KUMMER, V.: Neuigkeiten zu den Farn- und Samenpflanzen von Berlin und Brandenburg I. Verh. Bot. Ver. Berlin Brandenburg 150, 119-238
SCHAAF W.,
GAST M.,
WILDEN R.,
HÜTTL R.F.
2000 Development of element cycles at post-mining site. In: BURGHARDT, W., DORNHAUF, C. (Ed). First International Conference of Soils of Urban, Industrial, Traffic and Mining Area Proceedings Vol. III. Universität Essen, 1015-1021.


Copyright © 2021 FIB e.V. Finsterwalde. Alle Rechte vorbehalten.